Video: Quiz

Luncaré lebt nahe der Porte Clignancourt in Paris, wo die "le petit peuple", die kleinen Leute wohnen.
Er ist eine Traumgestalt, die teilweise ganz konkret, teilweise gar nicht greifbar ist.
Seine wichtigste Gabe ist: Er versteht sich auf Menschen, ihre Nöte, ihre Sorgen und ihre Probleme.
Auf unkonventionelle Weise, unspektakulär, aber nachhaltig versteht er es, bedrückten Menschen Mut zu machen.
Damit passt er ausgezeichnet in die heutige Zeit - obwohl er schon ziemlich alt ist.